150 Jahre – FSN feiert Firmenjubiläum auf dem Hansetag

Vom 22. bis zum 24. Juni haben wir gemeinsam mit dem FSN Autohaus und der FSN Fördertechnik den 150. Geburtstag unserer Firmengruppe gefeiert. Dafür haben wir im Rahmen des Hansetages, der anlässlich des 800. Stadtgeburtstages dieses Jahr in Rostock stattfand, im Rostocker Stadthafen einen über 2000 m² großen Fun-Park aufgebaut. Ob Fahrparcours mit dem frisch erschienenen VW Touareg, der MagicLifter von Linde, in dem man 10 m über dem Boden die Aussicht genießen konnte, eine Cocktailbar oder zahlreiche Spiele für die Kleinen (und Großen) – für jeden war etwas dabei! Unsere im letzten Jahr aufgebaute Sattelzugmaschine mit Großkran war dabei so etwas wie der Leuchtturm unseres Standes und bereits aus großer Entfernung zu sehen.

Danke an alle Mitarbeiter und Besucher, die diese Veranstaltung zu einem tollen Erlebnis gemacht haben – es war ein Fest!

Auslieferung eines Sattelaufliegers für geschlossene Fahrzeugtransporte

Der erste von vier neuen Sattelaufliegern mit Kofferaufbau für geschlossene Fahrzeugtransporte hat unsere Halle verlassen und ist ab sofort für die Firma Plus Fahrzeug Logistik Exklusiv in ganz Europa unterwegs. Wie bei der Vorgänger-Generation besitzt der Auflieger 3 Hubdecks, die im Vergleich zu Konzepten mit 2 Hubdecks eine höhere Flexibilität bei der Beladung bieten, und einen Heckausschub. Bei diesem Auflieger gibt es allerdings einige konstruktive Neuerungen, die nicht nur den Ladefaktor deutlich erhöhen, sondern auch den Beladevorgang an sich nochmals erheblich flexibler und effizienter machen.

Weitere Informationen und Bilder des Fahrzeuges gibt es hier >>.

FSN auf dem 17 . Lieferantentag

Am 21.03. fand in der Rostocker HanseMesse die mittlerweile 17. Auflage des Lieferantentags statt. Gemeinsam mit unseren Kollegen vom FSN Autohaus und der FSN Fördertechnik haben wir uns auch dieses Jahr wieder auf der regionalen Lieferantenmesse präsentiert.

Neben dem Stand in der Halle haben wir auch einige Fahrzeuge auf dem Außengelände ausgestellt, u.a. eine Sattelzugmaschine mit Großkranaufbau.

Artikel lesen

Dabei zeigte sich nicht nur das breite Spektrum, das unsere Unternehmensgruppe im Bereich Auto, Transport und Logistik abdeckt, sondern auch, dass wir mehr als nur die Summe einzelner Firmen sind. Denn insbesondere im Bereich der Sonderaufbauten für Transporter macht sich das Know-How des Firmenverbundes und die enge Zusammenarbeit zwischen Autohaus und Fahrzeugbau bezahlt – einmalig in der Region!

Alles in allem war der Lieferantentag ein voller Erfolg mit vielen interessanten Gesprächen.

Auslieferung Kofferaufbau

In Zusammenarbeit mit unserem FSN-Autohaus haben wir erstmals den neuen VW Crafter mit einem Kofferaufbau ausgestattet. Der Alu-Klemm-Koffer besitzt in den Seitenwänden je 2 Reihen Stäbchenzurrleisten und ist an den Seitenwänden sowie der Frontwand vollständig mit Filz verkleidet. Dadurch lassen sich auch empfindlichere Güter transportieren, die dank der Ladebordwand problemlos auf das Fahrzeug geladen werden können.

Weitere Informationen und Bilder gibt es hier >>.

QM-System erneut zertifiziert

Ende Januar erfolgte das jährliche Audit unseres Qualitätsmanagementsystems durch die Dekra – diesmal erstmals nach der ISO 9001:2015. Nun kam das positive Ergebnis. Somit konnten wir erneut erfolgreich nachweisen, dass die gesamten Abläufe im Produktentstehungsprozess – von der Konstruktion und Entwicklung bis zur Auslieferung – darauf ausgelegt sind, unseren Kunden Produkte mit der bestmöglichen Qualität zu liefern.

FSN feiert 150. Geburtstag

FSN feiert in diesem Jahr 150-jähriges Jubiläum. Eine absolute Besonderheit, denn nur wenige Unternehmen haben es geschafft so viele Jahre durchgehend zu bestehen und
erfolgreich zu sein. Einen ausführlichen Überblick über die wechselvolle Geschichte unserer Firmengruppe, die eng mit der Hansestadt Rostock verknüpft ist, gibt es hier >>.

Eigens für diesen Anlass wurde ein Jubiläumslogo kreiert, das das Jahresthema 2018 besonders hervorheben soll. Gemeinsam mit den weiteren Firmen unserer Gruppe werden wir den Geburtstag gebührend feiern. Jubiläumsaktionen sind das ganze Jahr über verteilt in allen Firmenteilen platziert. Höhepunkt des Jahres wird aber zweifelsohne das Jubiläumsfest im Rostocker Stadthafen im Rahmen des Hansetages vom 21. bis 24.06.2018.

Auslieferung eines Tandemzugs für geschlossene Fahrzeugtransporte

Gleich zu Beginn des Jahres haben wir wieder einen echten Hingucker ausgeliefert. Dieser Tandemzug mit je einem Hubdeck in Motorwagen und Anhänger ist ab sofort für die Firma Maintaler Exklusive Fahrzeugtransporte unterwegs und wird damit Fahrzeuge vom Sportwagen bis zum Transporter durch ganz Europa transportieren - und das dank Kofferaufbau geschützt vor Wind und Wetter sowie neugierigen Blicken.

Auslieferung eines Großkranaufbaus

Ein Großkranaufbau hat unserer Halle verlassen. Das Fahrzeug bietet mit dem Palfinger-Ladekran PK 53002-SHE nicht nur ein Hubmoment von bis zu 50 mt, sondern ist mit seiner extra flachen Bauweise auch für den Transport von 20"-Containern geeignet. Dank seitlich ausziehbarer Container-Verriegelungen lassen sich auch Container bis 3 m Breite transportieren.

Weitere Informationen und Bilder des Fahrzeuges gibt es hier >>.

Beiträge in Fachzeitschriften

Im November sind in zwei Fachzeitschriften Artikel mit unserer Beteiligung erschienen. In der Ausgabe 22/2017 des KFZ-Anzeigers gibt es einen sehr schönen und ausführlichen Artikel über den Sattelzug mit unserem Wingliner-Auflieger. Ein weiterer interessanter Artikel über uns ist in der November-Ausgabe der Nutzfahrzeuge-Management erschienen.

Beide Artikel können in der Diashow (über einen Klick auf das nebenstehende Bild erreichbar) nachgelesen werden.

Auslieferung Baustoffpritsche mit Ladekran

Unsere Nachbarn vom team baucenter in Bentwisch dürfen sich über dieses neue Fahrzeug mit Baustoffpritsche und Ladekran freuen. Der Palfinger-Ladekran PK 19001 SLD 5, ausgerüstet mit einer Steinstapelzange, bietet ein max. Hubmoment von 18,5 mt. Die Besonderheit dieses Fahrzeuges liegt in der Niedrigrahmenbauweise, die eine größere Ladehöhe ermöglicht.

Weitere Informationen und Bilder des Fahrzeuges gibt es hier >>.